06.12.2007

Stress wegen finanzieller Sorgen

Finanzielle Probleme machen den Deutschen derzeit enorm zu schaffen. Bei einer repräsentativen GfK-Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" gab weit mehr als ein Viertel der Bundesbürger an (28,8 %), sich gegenwärtig wegen Geldsorgen gestresst zu fühlen. Fast ebenso viele (25,5 %) belastet die Angst vor Armut und sozialem Abstieg. Für etwa jeden sechsten Deutschen (15,8%) ist zudem die Sorge um den Arbeitsplatz ein starker Stress-Auslöser. Für die repräsentative Studie wurden von der GfK Marktforschung Nürnberg 1.956 Personen ab 14 Jahren befragt.

Wir helfen Ihnen mit unserer kostenlosen Versicherungs-, Finanzierungs- und Geldanlageninventur Geld einzusparen, richtig abgesichert zu sein, und fürs Alter vorzusorgen. Am besten Sie vereinbaren sofort einen Termin mit uns (klicken Sie dazu bitte oben auf Kontakt). Gerne können Sie zu unseren kundenfreundlichen Öffnungszeiten, die Sie auf der rechten Seite sehen, auch unangemeldet vorbei schauen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.